Deine Meinung, Kreide und die Strasse als Deine Leinwand

Schreiben mit Malkreide ist die beste, plakativste und g√ľnstigste Art seine Meinung zu verbreiten.

Die Strasse bietet daf√ľr die perfekte Leinwand.

Die Mahnwache Langnau ist zur Tat geschritten und hat uns die folgende Idee dokumentiert:

Herzliche Gr√ľsse aus Langnau! ‚̧ԳŹ

Ein grosses Dankesch√∂n geb√ľhrt Christian Oesch und seinem engagierten Team, die mit https://medienboykott.ch/ was Grosses und Bedeutendes ins Leben gerufen haben. Ganz Langnau i. E. ist mit ‚Äěmedienboykott‚Äú vollgeschrieben. Die beste, plakativste und g√ľnstigste Art seine Meinung zu verbreiten. Die Strasse ist die perfekte Leinwand deiner √úberzeugungen, nutze das um deine Meinung kundzutun.

Danke f√ľr euren unerm√ľdlichen Einsatz, lieber Christian & Team

Tipp: Kreide hat in jeder Handtasche oder in jedem Rucksack Platz und ist immer parat, wenn sich eine g√ľnstige Gelegenheit bietet.

Rechtliche Grundlagen

ūüĒóArtikel 27 der UN-Menschenrechtscharta

(1) Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen, sich an den K√ľnsten zu erfreuen und am wissenschaftlichen Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben.
(2) Jeder hat das Recht auf Schutz der geistigen und materiellen Interessen, die ihm als Urheber von Werken der Wissenschaft, Literatur oder Kunst erwachsen.

ūüĒó Art. 21 Kunstfreiheit Bundesverfassung

Die Freiheit der Kunst ist gewährleistet.

ūüĒó Art. 8 Zivilgesetzbuch

Wo das Ge­setz es nicht an­ders be­stimmt, hat der­je­ni­ge das Vorhan­den­sein ei­ner be­haup­te­ten Tat­sa­che zu be­wei­sen, der aus ihr Rech­te ab­lei­tet.

Gut informiert

Wenn Sie m√∂chten, halten wir Sie √ľber unseren Medienboykott auf dem Laufenden. Tragen Sie sich dazu hier f√ľr unseren Newsletter ein: