Publikationen

 

Publikationen

Alle BeitrÀge

Presse Mitteilungen

Videos, BĂŒcher und Dokumentationen

zu Themen, ĂŒber welche die Mainstream-Medien berichten sollten

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rumble.com zu laden.

Inhalt laden

Christian Oesch ist der Einladung von StrickerTV gefolgt, um ĂŒber den Medienboykott zu informieren. Daniel Stricker fĂŒhrt im GesprĂ€ch in die Tiefe und diskutiert mit seinem GesprĂ€chspartner viele brisante Themen der Gegenwart. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Christian Oesch spricht ĂŒber den soeben lancierten Medienboykott in der Schweiz und darĂŒber, dass nun ALLE die Möglichkeit haben, etwas zu bewegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Medienkonferenz WHO-Pandemievertrag und Int. Gesundheitsvorschriften: Das Spiel mit dem Feuer

Medienkonferenz WHO-Pandemievertrag: Philipp Kruse zu Zensur und Manipulation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FĂŒr Ihre Gesundheit! Bundesministerium zur Bewahrung des Narrativs [Satire!]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Von Julian Assange empfohlen, vom Mainstream geĂ€chtet: “Mediale Kugeln” rechnet mit der Berichterstattung ĂŒber die Friedensbewegung ab!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Die Diffamierung kritischer Professorinnen und Professoren hat in den letzten Jahren stark zugenommen”, so die Professorinnen Heike Egner und Anke Uhlenwinkel. Beide erforschen das Thema und referieren zum aktuellen Stand ihrer Datenerhebung.

Weitere Informationen in unserem Beitrag & Aufruf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der deutsche Journalist Kayvan Soufi-Siavash, frĂŒher bekannt als Ken Jebsen, ist mutig und kritisch. Er betreibt den Medienkanal apolut. Der Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser hat ihn am 9. MĂ€rz 2023 in Hannover getroffen, um ĂŒber Macht, Medien und die Menschheitsfamilie zu sprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Étienne Chouard est un militant politique français. Titulaire d’une maĂźtrise en droit Ă  Nanterre (1980), il est professeur d’Ă©conomie-gestion et de droit fiscal, puis d’informatique, au lycĂ©e Marcel-Pagnol Ă  Marseille. Il accĂšde Ă  la notoriĂ©tĂ© en 2005 en faisant campagne pour le “non” Ă  l’occasion du rĂ©fĂ©rendum sur la Constitution europĂ©enne. S’appuyant sur son site et les rĂ©seaux sociaux, il mobilise aujourd’hui une importante communautĂ© pour rĂ©flĂ©chir Ă  la rĂ©daction d’une nouvelle constitution ou Ă  la suppression de l’élection qui serait remplacĂ©e par le tirage au sort.

Die vierte Gewalt – Medien auf Abwegen?

by Dr. Philipp Gut | Kontrafunk.radio

In der Sendung „Tondokument“ vom Kontrafunk.Radio hören Sie einen Vortrag von Dr. Philipp Gut mit dem Titel „Die vierte Gewalt – Medien auf Abwegen?“, der am 1. Juni in Strengelbach im Kanton Aargau gehalten wurde. In seinem Vortrag setzt Gut sich mit der Bedeutung der Medien fĂŒr die Meinungsbildung, deren Verflechtung mit der Politik, mit Manipulation und Fake News auseinander. Dabei beschreibt er mögliche Perspektiven fĂŒr eine Medienlandschaft, die ihrem Auftrag als Kontrollinstanz der MĂ€chtigen nachkommen kann.

Heute unterstĂŒtzen

CHF 50

CHF 100

CHF 335

CHF 1291

CHF 1984

Andere

Kontaktiere uns

Gut informiert

Wenn Sie möchten, halten wir Sie ĂŒber unseren Medienboykott auf dem Laufenden. Tragen Sie sich dazu hier fĂŒr unseren Newsletter ein: