Aufgabe 8

Wirkungsvoll Flyer verteilen

Machen Sie auf den Medienboykott aufmerksam, indem Sie Flyer auflegen und verteilen. Organisieren Sie sich mit Gleichgesinnten und beginnen Sie, Ihr Umfeld aktiv zu informieren.

Zum Beispiel:

  • Beim Abendspaziergang an den Briefk√§sten vorbei
  • Beim Weg zur Arbeit in den K√§sten f√ľr Gratismedien (oder direkt als Einlage in 20 Minuten o.√§.)
  • Nach Absprache in unterschiedlichsten L√§den (Hofladen, Coiffeur, Kleiderladen, Bastelladen, Autowerkstatt etc).
  • Wenn Sie den direkten Kontakt m√∂gen, k√∂nnen Sie auf der Strasse oder vor dem Grossverteiler Passanten ansprechen und ihnen den Flyer aush√§ndigen

Sie können Flyer selber drucken (Vorlage hier) oder mit untenstehendem Formular direkt bei uns bestellen.

Kosten
  • Die von uns gedruckten Flyer haben wir mit Geldern finanziert, die uns im Rahmen des Medienboykotts gespendet wurden.¬†Sie erhalten die Flyer daher gratis.
  • Wenn Sie sich an den Druck- und Versandkosten beteiligen m√∂chten oder generell f√ľr die Aktion spenden m√∂chten,¬†k√∂nnen Sie dies hier tun.

Nachdem Sie Ihre Angaben hier erfasst haben, erhalten Sie in den nächsten Tagen Post von uns! 

WIR danken herzlich f√ľr Ihr Mitwirken!
Christian Oesch und das Medienboykott-Team

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.4else.com zu laden.

Inhalt laden

Gut informiert

Wenn Sie m√∂chten, halten wir Sie √ľber unseren Medienboykott auf dem Laufenden. Tragen Sie sich dazu hier f√ľr unseren Newsletter ein: